Gelato – Die sieben Sommer der Eisliebe

 

›Gelato – Die sieben Sommer der Eisliebe‹ Trailer, 2D Animation, 12 Minuten, 2017, gefördert von der Filmförderung Hamburg Schleswig-Holstein

Das 20. Jahrhundert ist noch jung, als italienische Bergbewohner Deutschland mit einer geschmacklichen Sensation erobern: Gelato. Aus mobilen Ständen werden schmucke Eisdielen, aus sonnigen Kindertagen dunkle Kriegsjahre. Und aus dem siebten Eisliebe-Sommer von Rosa und Paolo – wird nichts mehr. Bis ein Dreiviertel-Leben später die kleine Molly die Sache in die Hand nimmt.

 

Auszeichnungen

Deutsche Film- und Medienbewertung Besonders wertvoll
Giffoni Experience Film Festival, Salerno, Italy, Gryphon Award (category shorts 10+)
Dytiatko International Children´s Television Festival, Charkow, Ukraine, Special Jury Prize
Spitziale Kurzfilmfestival, Espelkamp, Bronzener Spitz
KUKI – Internationales Kurzfilmfestival für Kinder und Jugendliche, Berlin, FBW-Jury Special Mention
Beyond Earth Film Festival, Kolkata, India Best Animated Drama

Gelato Presseheft Download Gutachten Deutsche Film- und Medienbewertung
Komplette Liste der Kurzfilm Festivals Festival Agentur Aug & Ohr

 

 

Share