Federleicht erzählte Geschichten.

Studio Wolke produziert bewegende Filme für Fernsehen, Werbung und Ausstellungen, neuerdings auch Kurzfilme fürs Kino. Der preisgekrönte Kurzfilm ›Gelato – Die sieben Sommer der Eisliebe‹ wurde auf über 80 Kurzfilmfestivals auf der ganzen Welt gezeigt und erhielt von der Filmbewertung das Prädikat ›Besonders wertvoll‹.

Mit Neugier, Einfühlungsvermögen, Mut und Liebe zum Detail schwebt Studio Wolke immer wieder in neue Gefilde. Von der oftmals intensiven und zeitaufwändigen Arbeit, die in Animationsfilmen steckt, ist im fertigen Film nichts mehr zu spüren. Hinter Studio Wolke steht Daniela Opp, diplomierte Trickfilmerin, mit langjähriger Erfahrung. Daneben besteht ein Netz kreativer Spezialisten, die je nach Bedarf zum Einsatz kommen.

Daniela Opp, geboren in Toronto, studierte an der Hochschule für bildende Künste Hamburg und lebt mit ihrer Familie in Hamburg.